Rosenpark Research GmbH: TikTok Awareness für klinische Studien

Wir unterstützen unseren Kunden Rosenpark Research aus Darmstadt dabei, Studieninteressenten zu gewinnen. Mit zielgerichteten Performance-Kampagnen auf TikTok finden wir passende Probanden. Wir konnten in der Nischenzielgruppe (Kinder & Jugendliche) erfolgreich für erhöhte Aufmerksamkeit sorgen und dadurch den durchschnittlichen CPM auf 2,50 EUR senken.

Durch wirksame und sichere Therapien für chronische Hauterkrankungen kann die Lebensqualität von Betroffenen von klein auf entscheidend erhöht werden.  Rosenpark Research führt klinische Studien im Bereich der Dermatologie und Ästhetik durch und trägt so maßgeblich dazu bei, die Entwicklung moderner Therapien voranzubringen. Wir unterstützen unseren Kunden bereits seit längerem bei der Leadgenerierung für klinische Studien über Google und Meta.

DIE HERAUSFORDERUNG

Viele Medikamente werden hauptsächlich für volljährige Probanden getestet. Die Beschwerden der entsprechenden Krankheiten beginnen jedoch oft schon im Kindesalter. Auch hier können Symptome frühzeitig auftreten – aber auch erkannt und behandelt werden.  Für die Durchführung der klinischen Studien von Rosenpark Research ist es daher entscheidend, dass die StudienteilnehmerInnen passend zur Demografie, zum Krankheitsbild und zum Behandlungsstand ausgewählt werden.

UNSERE LÖSUNG

Mit zielgerichteten Werbekampagnen auf TikTok unterstützen wir Rosenpark Research dabei, entsprechend junge Probanden der vulnerablen Gruppe für die Durchführung der aktuellen Studien anzusprechen. Abhängig von Indikation und Studienziel sprechen wir gezielt junge Menschen über TikTok an, die von der jeweiligen Erkrankung betroffen sind und sich für eine neue Behandlungsmöglichkeit interessieren.

DIE PERFORMANCE

Durch zielgerichtete Awareness-Videokampagnen auf TikTok konnten wir für mehr Aufmerksamkeit der Studien für Kinder und Jugendliche sorgen und somit auch die Anzahl der jungen Interessenten steigern. Im Kampagnenzeitraum haben wir die Anzeigen innerhalb des Rhein-Main-Gebiets beworben und dort für eine gute Durchdringung der Nischenzielgruppe gesorgt – mit einem durchschnittlichen CPM von 2,50 EUR.

Wir sind stolz, dass wir durch unsere Arbeit zum Erfolg neuer Behandlungsmöglichkeiten beitragen können und so Kindern und Jugendlichen eine Chance auf ein symptomfreies Leben ermöglichen dürfen.