Zusammen erreichen wir Ihre Ziele
Zusammen erreichen wir Ihre Ziele

GO-DIGITAL Förderung

50% Projektkosten sparen mit Go-Digital

Das Förderprogramm des Bundesministers für Wirtschaft und Energie bietet gezielte Unterstützung in Form von IT-Sicherheit, Digitaler Markterschließung und Digitalisierten Geschäftsprozessen kleiner bis mittelständiger Unternehmen.

Das Förderprogramm vom BMWi der Bundesregierung bietet gezielte Unterstützung für Unternehmen, die Ihren Online-Erfolg steigern möchten. Erfahren Sie, ob Ihr Unternehmen förderfähig ist.

Zusammen erreichen wir Ihre Ziele

Google Ads Agentur

Bei Google suchen nicht Sie Ihre Kunden – die Kunden suchen Sie! Als Google-Ads-Spezialisten helfen wir Ihnen, durch Anzeigen auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen. Mit gezielten Werbeanzeigen erreichen wir Ihre Zielgruppe – treffsicher & effizient! Mit der Erfahrung aus über 100 Kampagnen begleiten wir Sie von der Strategie über die Kreation bis hin zur optimalen Aussteuerung Ihrer Kampagnen.

Ist mein Unternehmen förderfähig?

Klicken Sie sich durch die Voraussetzungen, um zu erfahren, ob ihr Unternehmen wirklich förderfähig ist:

Weniger als 100 Vollzeitmitarbeiter?
Ihr Unternehmen beschäftigt momentan weniger als 100 Vollzeitangestellte?
Jetzt weiterklicken!
Nicht mehr als 20 Mio. Euro Umsatz im Jahr?
Ihre Jahresbilanz vor dem Vertragsabschluss muss weniger als 20 Mio. Euro betragen. Inklusive die Ihrer Partnerunternehmen.
Jetzt weiterklicken!
Eine Niederlassung in Deutschland?
Ihr Unternehmen hat eine Betriebsstätte oder Niederlassung in Deutschland und besitzt eine Förderfähigkeit nach der De-minimis Verordnung?
Jetzt weiterklicken!
Ihr Unternehmen zählt zu keinem der genannten Kategorien?
Wirtschafts-/ Unternehmensberatung, Recht- und Steuerberatung, Land-/ Forstwirtschaft, Fischerei, Aquakultur, Berufe des öffentlichen Rechts und Religionsgemeinschaft, gemeinnützige Unternehmen/ Stiftungen/ Vereine
Jetzt weiterklicken!
Ihr Unternehmen steht nicht vor der Insolvenz?
Durch die Pandemie darf ihr Unternehmen in Schwierigkeiten geraten sein, solange keine Gefahr der Einstellung Ihrer Geschäftstätigkeit oder Zahlung besteht.
Zu unseren Kontaktdaten
Previous
Next

WAS WIRD GEFÖRDERT?

Das go-digital Förderprogramm besteht aus den drei Modulen “Digitalisierte Geschäftsprozesse”, “Digitale Markterschließung” und “IT-Sicherheit”. Wir unterstützen Sie gerne im Bereich Digitale Markterschließung für Ihr unten genanntes Vorhaben:

Website & Online-Shop

Wir begleiten Sie vom Design Ihrer Website bis zu Website-Inhalten für Nutzer und Suchmaschinen. Sie haben Produkte zu verkaufen? Dann bietet sich sogar ein eigener Online-Shop an!

Social Media

Immer mehr Personen sind online über soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram, Pinterest & Co. zu erreichen. Wir unterstützen Sie von der redaktionellen Bespielung bis hin zu Werbeanzeigen.

Suchmaschinen

Ein potenzieller Kunde sucht nach Ihrem Angebot? Dann sollten Sie dort präsent sein! Wir unterstützen Sie von der Suchmaschinenoptimierung (SEO) bis hin zu zielgerichteten Werbeanzeigen (SEA).

Cases
0
max. Projektvolumen
0 %
Projektkosten sparen
0
max. Förderhöhe

WIE LÄUFT DIE FÖRDERUNG AB?

Digitalisierung kann anstrengend sein, muss es aber nicht. Nach über 100 erfolgreich abgeschlossenen Digitalprojekten wissen wir, worauf es ankommt.

Damit Sie sich auf Ihr Geschäft konzentrieren können, übernehmen wir die komplette Antragstellung beim Bundesministerium für Sie. Für Sie entstehen nur Kosten bei einem positiven Förderungsbescheid. Wird die Förderung abgelehnt, zahlen Sie keinen Cent!

Schritt 1 Vorbereitung
Schritt 2 Vorbereitung
Schritt 3 🚀 Startschuss 🚀
Schritt 4
Schritt 5

WARUM WIR DIE RICHTIGEN SIND

Wir lassen uns gerne an unseren Ergebnissen messen. Hier ein Einblick in ausgewählte Projekte:

Snobtop GmbH: Conversion-Optimierung auf Facebook & Google

CONTXT wird zur Conversion-Optimierung auf Facebook & Google beauftragt: Unser Setup für den Online-Shop für Premium-Herrenmode verzeichnet einen ROAS von bis zu 164.

SleevesUp! Spaces GmbH: Corporate Website für Coworking-Anbieter

SleevesUp! ist ein Coworking-Anbieter und steht für flexible Office-Lösungen. Das Unternehmen aus Frankfurt stand vor der Herausforderung, die mittlerweile 11 Spaces übersichtlich & nutzerfreundlich darzustellen. Die Agentur hat ein Team für den Website-Relaunch zusammengestellt und ein einzigartiges Erscheinungsbild entwickelt – inklusive einer individuellen Standortsuche über Google Maps, mit der Gründer die nächstgelegenen Spaces entdecken können.

Daxer & Marschall Kunsthandels GmbH: Kunstwerke online bewerten – schnell & einfach

Kunstwerke schätzen lassen ist langwierig und teuer? Das geht auch anders. Für die Kunstberatung aus München entwickelt CONTXT eine digitale Vermarktungskampagne in der Google-Suche.
 

DARUM SOLLTEN WIR ZUSAMMENARBEITEN

Zerfifiziertes Beratungsunternehmen

Als zertifiziertes Beratungsunternehmen im Förderprogramm go-digital wissen wir, worauf es ankommt.

7

Kostenloses Erstgespräch

Wir bieten Ihnen ein kostenloses Erstgespräch an, in dem geklärt wird, ob Ihr Unternehmen förderfähig ist.

Wir übernehmen den Papierkram

Sie brauchen sich keine Sorgen über die Antragsstellung zu machen – den kompletten Papierkram übernehmen wir.

creative

HILFREICHE ANTWORTEN AUF IHRE FRAGEN

Im Förderprogramm go-digital werden Beratungs- und Umsetzungsleistungen in den Bereichen “Digitale Geschäftsprozesse”, “Digitaler Markterschließung” sowie “IT-Sicherheit” gefördert. Dies kann beispielsweise eine Beratung bezüglich einer neuen Website oder eine digitale Kampagne auf den Kanälen Google und Facebook sein.

Eine Förderung mit 50% bedeutet, dass der Bund 50% der gesamten Projektkosten trägt. Bei einem förderfähigen Projekt von 15.000 EUR zahlen Sie demnach nur 7.500 EUR – der Bund übernimmt den Rest.

Damit ein Unternehmen durch go-digital gefördert werden kann, müssen Sie fünf Punkte erfüllen. Die Checkliste zur Förderung finden Sie hier

Eine Förderung mit go-digital erstreckt sich in der Regel auf einen Zeitraum von maximal 6 Monaten. Es sind auch kürzere Projekthorizonte möglich.

Als zertifiziertes Beratungsunternehmen für go-digital sind wir dazu verpflichtet, für Sie die beste und günstigste Lösung zu finden. Werden Produkte und Dienstleistungen von uns empfohlen, so klären wir Sie umfassend zu den Leistungsdetails sowie den Vor- und Nachteilen möglicher Alternativen auf. Wir pflegen keine Provisionsbeziehungen zu den von uns eingesetzten Tools und Dienstleistungsanbietern.

Die Antragstellung bei go-digital wird durch uns übernommen. Nach einem für Sie kostenlosen Erstgespräch wird das Realisierungskonzept und der Förderantrag verschriftlich. Sie erhalten alle Unterlagen von uns zur Ansicht. Nachdem die Dokumente durch uns eingereicht wurden, ergeht in der Regel nach 6 bis 8 Wochen der Förderungsbescheid. Ist dieser positiv, kann das Projekt starten. Ist der Bescheid negativ, so entstehen für Sie keine Kosten.

Wenn die Kriterien für eine Förderung nach go-digital nicht oder noch nicht erfüllt werden, heißt dies nicht, dass das Unternehmen nicht für andere Förderungen in Frage kommt. Bund und Länder bieten mittlerweile eine Vielzahl an Fördermöglichkeiten für Digitalprojekte an. Sollte go-digital nicht in Frage kommen, zögern Sie nicht uns für eine kostenlose Beratung zu kontaktieren.

Sie sind auf der Suche nach einem Partner für die go-digital Förderung ? Erfahren Sie noch heute, ob Ihr Unternehmen förderfähig ist.

    suchen einen Partner für die Förderung mit go-digital. . , . erreichbar. Uhr.

    Grüßen

    Tobias Lübke, Google Ads Professional

    Tobias Lübke,
    Google Ads Professional